WERDER BAU Bremen # Abbruch / Abriss

 "Platz für Neues, mit Können und Sorgfalt - Abbrucharbeiten mit Präzision und Rücksicht"

Abbruch- und Abrissarbeiten 

Abbruch- und Abrissarbeiten spielen eine zentrale Rolle im Bauwesen und sind unerlässlich für die stetige Erneuerung der gebauten Umwelt. Sie ermöglichen den Abbruch bestehender Gebäude, Strukturen oder Bauteile, um Platz für Neubauten oder Umbauten zu schaffen. 

Wir verstehen unter einem Abbruchverfahren eine maßgeschneiderte Kombination aus Fachpersonal, Maschinen und Materialien, die speziell auf die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Projekts abgestimmt sind.

Unabhängig davon, ob es sich um den Abriss eines einfachen Gebäudes oder eines komplexen Industriebauwerks handelt, bieten wir eine Vielzahl an Verfahrensoptionen. 

Unsere Entscheidung für das optimale Verfahren basiert auf einer sorgfältigen Abwägung der notwendigen Ausrüstung, der speziellen Anforderungen Ihrer Baustelle sowie ihrer Lage und Umgebung.

Unser Angebot umfasst verschiedene Abrissmethoden, u.a.:

  • Abtragen: Eine schichtweise Demontage, ideal für empfindliche Umgebungen, in denen Erschütterungen vermieden werden sollen. Hierbei werden Handwerkszeuge und handgeführte Maschinen eingesetzt.

  • Abgreifen: Bei ausreichendem Platz und Sicherheitsabstand verwenden wir Greifer oder Zangen für den schichtweisen Abriss, besonders geeignet für schwere Strukturen.

  • Einschlagen: Einsatz von schweren Fallbirnen für Totalabbrüche, wobei Sicherheitsaspekte stets berücksichtigt werden.

  • Eindrücken: Durch hydraulische Maschinen bringen wir Bauwerksteile kontrolliert zum Einsturz, geeignet für flache oder mittelhohe Gebäude.

  • Einreißen: Effektive Technik mittels Seilzug oder hydraulischer Reißvorrichtungen für den Abriss größerer Bauwerksteile.

Effiziente Abbruchplanung

Wir verfolgen eine systematische und umweltschonende Herangehensweise bei der Abbruchplanung von Bauwerken, insbesondere bei Vorhandensein von schadstoffhaltigen Baustoffen. 

Der selektive Rückbau steht im Zentrum unserer Bemühungen, um Umweltbelastungen zu minimieren und eine effiziente Wiederverwertung der Materialien zu ermöglichen.

Unser Ziel ist es, durch selektiven Rückbau und fachgerechte Entsorgung von Schadstoffen einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und gleichzeitig die Effizienz und Wirtschaftlichkeit unserer Projekte zu maximieren.

Gebäudeerkundung und Schadstoffanalyse

Der Prozess beginnt mit einer detaillierten Gebäudeerkundung und der Erfassung der Bau- und Nutzungsgeschichte. Wir führen eine umfassende Untersuchung durch, um die Art und den Umfang der vorhandenen Materialien zu identifizieren. 

Auswahl des Abbruchverfahrens

Basierend auf den Ergebnissen der Erkundung und Analyse wählen wir das geeignetste Abbruchverfahren aus. Dabei legen wir großen Wert auf die Separierung von Schad- und anderen Baustoffen, um eine umweltgerechte Entsorgung und mögliches Recycling sicherzustellen.

Überwachung

Während des gesamten Abbruchprozesses überwachen wir die Arbeiten sorgfältig und dokumentieren alle weiteren relevanten Schritte.

Planung und 

Vorbereitung

Abbruch- und Abrissarbeiten erfordern eine sorgfältige Planung und Vorbereitung, um sicherzustellen, dass sie effizient, sicher und umweltgerecht durchgeführt werden.

Zu den Planungsschritten gehören die Analyse des Gebäudes oder der Struktur, die Bewertung von Risiken und Gefahren, die Erstellung eines Abbruchkonzepts und die Beantragung erforderlicher Genehmigungen. 

Darüber hinaus müssen Aspekte wie Entsorgung von Abfällen, Schutz von Umwelt und Nachbargebäuden sowie die Einhaltung von Sicherheitsstandards berücksichtigt werden.

Abbruchmethoden 

und -techniken

Es gibt verschiedene Abbruchmethoden und -techniken, die je nach Art und Größe des zu entfernenden Objekts eingesetzt werden. 

Dazu gehören der manuelle Abbruch mit Handwerkzeugen, der mechanische Abbruch mit Bagger- oder Abrissmaschinen, der selektive Abbruch von Teilbereichen und der kontrollierte Sprengabbruch bei größeren Strukturen. 

Die Auswahl der geeigneten Methode hängt von verschiedenen Faktoren wie Zugänglichkeit, Sicherheitsanforderungen und Umgebung ab.

Sicherheit und 

Umweltaspekte

Die Sicherheit spielt bei Abbruch- und Abrissarbeiten eine zentrale Rolle. Es ist wichtig, dass die Arbeiten von qualifiziertem und geschultem Personal unter Berücksichtigung von Sicherheitsrichtlinien durchgeführt werden. 

Hierzu gehören Maßnahmen wie die Absicherung der Baustelle, die Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung, die Kontrolle von Schadstoffen und Staubentwicklung sowie die ordnungsgemäße Entsorgung von Abfällen. 

Zudem müssen Umweltaspekte beachtet werden, um negative Auswirkungen auf Boden, Wasser und Luft zu minimieren.

Entsorgung und 

Recycling

Die Entsorgung von Abbruchmaterialien ist ein wichtiger Bestandteil der Abbruch- und Abrissarbeiten. Je nach Art des Materials und den örtlichen Vorschriften müssen die Abfälle ordnungsgemäß getrennt, entsorgt oder recycelt werden.

Dabei spielt die Wiederverwendung von Baumaterialien eine zunehmend wichtige Rolle, um Ressourcen zu schonen und die Umweltauswirkungen zu reduzieren. Eine fachgerechte Entsorgung und Recyclingpraxis sind von großer Bedeutung.

Rückbau und 

Entsiegelung

Im Rahmen von Abbruch- und Abrissarbeiten kann auch der Rückbau von Versorgungsleitungen, wie beispielsweise Elektro- und Sanitärinstallationen, erforderlich sein. 

Zudem ist die Entsiegelung von Flächen, insbesondere bei der Entfernung von befestigten Außenanlagen oder Betonflächen, oft notwendig. Hierbei werden die notwendigen Schritte unternommen, um eine saubere und umweltgerechte Basis für nachfolgende Baumaßnahmen zu schaffen.

Nachhaltigkeit und 

Ressourcenschonung

Im Bereich der Abbruch- und Abrissarbeiten gewinnt auch das Thema Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung zunehmend an Bedeutung. Es wird angestrebt, Abbruchmaterialien bestmöglich zu recyceln und wiederzuverwenden, um die Umweltauswirkungen zu reduzieren.

Dies kann durch die sortenreine Trennung von Baumaterialien, wie Beton, Ziegel oder Holz, erreicht werden. Zudem werden moderne Technologien und Maschinen eingesetzt, die einen effizienten Rückbau ermöglichen und den Energieverbrauch minimieren.

Umwelt- und 

Lärmschutz

Bei Abbruch- und Abrissarbeiten werden auch Umwelt- und Lärmschutzmaßnahmen berücksichtigt. Es werden beispielsweise Maßnahmen ergriffen, um Staubentwicklung zu reduzieren, Schadstoffemissionen zu kontrollieren und Lärmbelastungen für Anwohner und Umgebung zu minimieren. 

Der Einsatz von technischen Hilfsmitteln wie Staubabsaugsystemen, Abbruchrobotern und leisen Baumaschinen trägt dazu bei, die Auswirkungen auf die Umwelt zu begrenzen und die Akzeptanz der Arbeiten in der Nachbarschaft zu erhöhen.

Fachgerechte Entsorgung 

von Abfällen

Eine ordnungsgemäße Entsorgung von Abfällen ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei Abbruch- und Abrissarbeiten. Hierbei werden die geltenden Vorschriften und Bestimmungen beachtet, um eine umweltgerechte Entsorgung zu gewährleisten.
 
Materialien wie Asbest, Schadstoffe oder Sonderabfälle werden separat erfasst und fachgerecht entsorgt. Dabei arbeiten wir eng mit zertifizierten Entsorgungsunternehmen zusammen, um eine nachhaltige und gesetzeskonforme Entsorgung sicherzustellen.

Sicherheit und 

Gefahrenprävention

Die Sicherheit hat bei Abbruch- und Abrissarbeiten oberste Priorität. Es werden umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Unfälle zu vermeiden und das Risiko für alle Beteiligten zu minimieren.

Dazu gehören unter anderem die Einrichtung von Sicherheitszonen, das Tragen von Schutzausrüstung, die Absicherung von instabilen Bereichen und die regelmäßige Überprüfung der Baustelle auf potenzielle Gefahrenquellen. 

Auch die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Teams ist von großer Bedeutung, um ein sicheres Arbeitsumfeld zu gewährleisten.

Ihr Projekt, unsere Expertise

Unser qualifiziertes Team, bestehend aus erfahrenen Fachleuten, wendet bewährte Praktiken und modernste Techniken an, um Ihren Abbruch sicher, effizient und kostenbewusst durchzuführen. 

Wir sind stolz auf unsere umfassende handwerkliche Expertise und unsere Fähigkeit, Abrissprojekte jeglicher Art und Größe professionell und nachhaltig umzusetzen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder um Ihre individuellen Anforderungen zu besprechen.

Ihr Team von WERDER BAU Bremen GmbH

E-Mail: [email protected]

Sprechen Sie uns an

Wir beraten Sie gern.

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben
Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Sprechen Sie uns an

Ob

  • Hausabriss, Teilabriss von Wänden, Rückbau
  • Einreißen
  • Abtragen
  • Demontieren
  • Zerschlagen 
  • Abtransport
  • Bauschuttentsorgung
  • Entrümpelung

oder was auch immer Sie möchten. 

Wir beraten Sie gern.